Aktuelles 2018

Lehrgänge bei Frau Raab-Hinrichs 2018 bei den Celler Pferdefreunden

 

Für die Lehrgänge bei unserer Trainerin A klassisch-barock, Frau Raab-Hinrichs (s. auch http://www.klassisch-barock-trainer.de/) haben wir die ersten Termine 2018 erhalten und noch vereinzelt Plätze zwischen 16.00 Uhr und 18.30 Uhr frei:

 

Do.: 25.01.2018/ Do.: 08.02.2018

 

Irene Raab-Hinrichs ist lizensierteTrainerin A klassisch-barocke Reiterei, anerkannt vom Bundesverband für klassisch-barocke Reiterei Deutschland e.V. (BfkbR) und der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), sowie Prüfer Breitensport klassisch-barock (FN).

 

Frau Raab-Hinrichs schult Reiter und Pferde an der Hand oder unter dem Sattel vom Niveau E/A bis Grand Prix und stellt sich auf die verschiedenen Pferderassen und Reiterwünsche ein. Eine Einheit beträgt 35 Minuten und kostet 38 € (zzgl. 5€ Hallennutzungsgebühr an unseren Verein). Die Pferde sollen vorher in unserer Halle selbstständig aufgewärmt werden. Für den Aufenthalt haben wir auch Boxen zum "Parken" der Pferde.

 

Bei Interesse bitte melden an teste-heine@cellerpferdefreunde.de

Lehrgänge 2018

 

Dressur: 

 

Jochen Künnecke 

Datum: 24./ 25. Februar 2018

Ort: Nienhagen

Kosten: 50€ pro Gruppe 

Niveau: E- S

Anmeldezeitraum: 18.01- 08.02.2018

 

Ute von Platen:

 

Datum: 03./ 04. März 2018

Ort: Scheunen

Kosten: 75€

Niveau: L- S, sowie junge Pferde und Pony´s nach Absprache 

Anmeldezeitraum: 25.01.- 08.02.2018

 

 

Springen: 

 

Richard (Pico) Hannöver

Datum: 10./ 11. März & 25. März 2018

Ort: Adelheidsdorf

 

Kosten: 70€

Niveau: E/A- S

Anmeldezeitraum: 01.02. - 15.02.2018

 

 

 

 

 

Es können auch Reiter teilnehmen, welche nicht für den KRV Celle reiten, aber die Reiter aus dem KRV Celle werden bei vollen Lehrgängen bevorzugt behandelt!

 

Aktuelles 2017

Bezirksjugendchampionat 2017

 

Im letzten Monat machten sich fünf Reiterinnen samt Mannschaftsführer des KRV Celle auf den Weg nach Sieversen-Rosengarten. Fünf Kreisreiterverbände verglichen sich um den Preis innerhalb des Bezirksjugendchampionats mit den Mannschafts- sowie Einzeldisziplinen in der Dressur (Greta Buchholz, Jolina Jähn, Merle Ueckermann, Merle Ahlwarth) und dem Springen (Greta Buchholz, Merle Ahlwarth, Merle Ueckermann, Megan Markgraf), bei denen Celle Platz drei und Platz vier errungen hat. Auch eine Theorieprüfung gehörte zur Meisterschaftswertung, die Greta Buchholz für sich gewinnen konnte. Am Ende des Tages sicherte sich der KRV den vierten Platz mit einem noch beachtlichen Preisgeld von 100 Euro. Mit dieser Platzierung kann positiv ins neue Jahr geblickt werden und das Bezirksjugendchampionat 2018 voller Zuversicht in Angriff genommen werden!

Ausschreibung Bezirksmeisterschaften Vierkampf
Lüchow, BV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 248.9 KB

vorläufige Termine 2018

14. OKTOBER 2017

Hubertusjagd

Voltigier- und Reitgemeinschaft

Westercelle e.V.

 

13:00 Uhr Stelldichein

13:30 Uhr Abritt

anschließend Jagdvesper

14.10.2017 Hubertusjagd
Jagd VRG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 578.2 KB

Lina Thönes lässt die Konkurrenz hinter sich!

 

 

 

Am vergangenen Wochenende, fand in Beedenbostel die letzte Etappe des KRV- Cups statt.

 

Nach bereits hervorragenden Leistungen auf den Turnieren Westercelle, Nienhagen, Winsen/Aller und Hermannsburg, konnte Lina Thönes (PSG Nienhagen) die E- Dressur, sowie das E- Springen in Beedenbostel für sich entscheiden.

 

Doch nicht nur das, am Ende des Finaltag´s fuhr sie als Siegerin des KRV- Cups in der Dressur, sowie im Springen nach Hause!

 

Herzlichen Glückwunsch und weiter so! :-)

 

 

 

In der Dressur sicherte sich Noreen Franceschini (RFV Beedenbostel) den zweiten Platz und Greta Buchholz konnte sich über einen dritten Platz freuen!

 

Im KRV- Cup Springen erreichte Maleen Franceschini (RFV Beedenbostel) Platz zwei und Merle Ueckermann (RFV Westercelle) ritt zu Rang drei.

 

 

 

Glückwunsch an die Siegerin und allen Platzierten!!!  :-)

 

Ergebnisse KRV-Cup 2017

Der Reit- und Fahrverein Hermannsburg-Bergen e. V. lädt am3. Oktober 2017zur Schleppjagd des Kreisreiterverbandes Celle e. V. hinter derNiedersachsen Meute nach Misselhorn, Hermannsburg ein

Jagdeinladung 03.10.17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 156.7 KB

Wir haben eine Deutsche Meisterin! :-)

 

 

 

Marcella Meinecke vom RV Eicklingen, konnte sich anlässlich der Bösdorfer Fahrsporttage, den Titel der deutschen Meisterin im Bereich „Einspänner Pferde der Klasse M“ ergattern!

 

Mit ihrem Wallach „Borneo“ konnte sich Marcella in der Dressur, sowie im Gelände fahren, den ersten Platz sichern. Lediglich im Hindernis fahren, muss sie sich mit dem zweiten Platz begnügen.

 

 

 

Ebenfalls hoch erfolgreich, verliefen die Landesmeisterschaften für die B- Kader Fahrerin.

 

Mit „Ibikus“ fuhr sie im Pferde- Einspänner zu Bronze.

 

Bei den Zweispännern- Pferde, ließ sie die Konkurrenz vollends hinter sich! Mit ihrem Gespann, bestehend aus „Franko“ und „Santino“ holte sie die Goldmedaille!

 

 

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch, zu diesen tollen Leistungen!

 

Reiterliches Können vergoldet!

 

 

 

Larissa Deecke vom Reit- und Fahrverein Beedenbostel, wurde am ersten August Wochenende, im Rahmen des internationalen Dressur- und Springfestivals in Verden, das goldene Reitabzeichen verliehen.

 

Die erforderlichen 10 Siege in Dressurprüfungen der Klasse S, feierte Larissa hauptsächlich mit ihrem Wallach „Waldzauber“. Ein besonderer Dank gilt daher, dem Züchter und Besitzer des Pferdes, Rolf- Jürgen Oppermann und seiner Frau Anne. Waldzauber und Larissas beachtliche Turnierbilanz weist 8 Siege, über 50 vordere Platzierungen (allein in S- Dressuren) und mehrere Meisterschaftstitel auf. Ebenfalls haben die beiden erfolgreich am Deutschen Dressur- und Springderby in Hamburg Klein Flottbek teilgenommen.

 

 

 

Ebenfalls maßgeblich beteiligt am Erfolg, waren die Pferde: „Anne´s Robin Hood“, „Don Vitus“, „Don“, „Lotus“ und „Wilson Pickett“.

 

 

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch Larissa, zu diesem tollem Erfolg!

 

Kreismeisterschaften Reiten 2017

LK 5 Dressur: 
GOLD: Kira Töller
SILBER: Sina Klein
BRONZE: Calla Jeschkeit

LK 4 Dressur: 
GOLD: Alicia Fischer
SILBER: Jennifer Lürkens-Ostermeier
BRONZE: Monique Hilse

 


LK 3-1 Dressur: 
GOLD: Larissa Deecke
SILBER: Lara Drittler

LK 5 Springen:
GOLD: Sina Klein
SILBER: Hannah Luise Meißner

LK 4 Springen:
GOLD: Adriana Moreno
SILBER: Ann-Kathrin Junker
BRONZ: Ilka Gintzburg

LK 3-1 Springen: 
GOLD: Joachim Winter
SILBER: Lisa-Sophie Frieling
BRONZE: Hauke Buchholz 

KRV-Standarte:
RFV Beedenbostel

Celler Reiter erfolgreich bei den Landesmeisterschaften in Verden!

 

Am vergangenen Samstag wurde in Verden im Rahmen des Hannoverschen Landesturnieres um die Landesstandarte der Kreisreiterverbände geritten. Für den KRV Celle gingen sechs ausgewählte Reiterinnen an den Start.

Am Vormittag absolvierte die Mannschaft, bestehend aus Larissa und Miriam Deecke, Jennifer Lürkens- Ostermeier, Melina Gehrmann, Ann- Kristin Knoop und Ann- Kathrin Junker, zunächst zum Auftakt die Mannschaftsdressur. Durch eine Wertnote von 7,8 und dem 6. Platz war der Grundstein für die darauffolgende L-Dressur auf Kandare gelegt. Die Dressur- Spezialistinnen Jennifer Lürkens- Ostermeier und Larissa Deecke, brachten durch ihre Leistungen, das Team weit nach vorne. Jennifer wurde 7. und Larissa konnte die L- Kandare gewinnen!
Gegen Nachmittag kamen die Springreiterinnen zum Zuge. Hier ging für den KRV Celle, Miriam Deecke mit Sydney an den Start, sowie Melina Gehrmann, welche sich einen 6. Platz ersprangen.
Als abschließendes Highlight, fand der Geländeritt statt. Mit einer Punktlandung konnte Ann- Kathrin Junker die Prüfung für sich entscheiden. Aber auch Ann- Kristin Knoop lieferte eine tolle Runde und wurde dafür mit dem 5. Platz belohnt.
14 Mannschaften kämpften an diesem Tag um die Landesstandarte, der Kreisreiterverband Celle lag im Gesamtergebnis auf dem 4. Platz!
Nach einer gebührenden Ehrenrunde im Stadion wurde die Heimreise angetreten.

Weiterhin erfolgreich in Verden, war Jolie Marie Adler, welche sich bei der Meisterschaft der Pony- Springreiter, mit „Zauberwald Mon“ an 8. Stelle platzieren konnte. Für den Ritt mit ihrem zweiten Pferd „Sambya WE“, erhielt sie den 12. Platz.
Durch den 5. Platz in der Gesamtwertung der Junioren Dressurreiter, konnte sich Pia Edzards mit „Wintertraum“ einen Reserveplatz für die deutschen Meisterschaften ergattern!

Herzlichen Glückwunsch an alle!

Info für alle Turnierveranstalter:
Der Bezirkspferdesportverband hat die Planung für die Bezirksmeisterschaften 2018 aufgenommen und der geplante Zeitraum ist der: 23 - 24.06.2018.
Der Bezirkspferdesportverband bittet alle Vereine darum, dies in der Turnierplanung zu berücksichtigen!

Die RSG Winsen veranstaltet dieses Jahr erstmalig eine Breitensportliche Veranstaltung für Schulpferde- und Nachwuchsreiter!

Ausschreibung RSG Winsen
Genehmigte-Ausschreibung-RSG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 130.4 KB

Bezirksmeisterschaften 2017

 

Erfolgreiche Reiter des KRV Celle

 

BZM Pony Dressur

 

BRONZE: Calla Jeschkeit (PSG Nienhagen)

 

BZM Reiter Dressur:

 

GOLD: Larissa Deecke (RFV Beedenbostel)

 

BZM Junioren Springen:

 

SILBER: Lisa-Sophie Frieling (RFV Westercelle-Altencelle)

 

BRONZE: Ann-Kathrin Junker (RV Eicklingen)

 

BZM Junge Reiter Springe:

 

SILBER: Dominik Böhm (PSG Nienhagen)

 

BRONZE: Carolin Büschke (RSG Eschede)

 

BZM Reiter Springen:

 

SILBER: Hauke Buchholz (RSG Eschede)

 

BZM Mannschaftsdressur:

 

SILBER: KRV Celle (Melina Gehrmann, Lara Drittler, Jennifer Lürkens-Ostermeier, Charlotte Schubotz)

 

BZM Mannschaftsspringen:

 

SILBER: KRV Celle (Melina Gehrmann, Catja Thomsen, Hauke Buchholz, Rene Meyer)

 

Ergebnisse Kreismeisterschaften Fahren 2017

GOLD: Susanne Zakfeld

SILBER: Wilfried Hilse

BRONZE: Kerstin Prinz-Stelzer

 

Fotos: Andrea Heins